LINDY-Extender für USB 2.0 über RJ45-Netzwerkkabel

 

USB-Anschlüsse mit Cat.5-Netzwerkkabel auf 100 Meter verlängern

 

Mannheim, 22. Oktober 2012

Im Bereich hochwertiger Extender-Lösungen hat LINDY einen neuen USB 2.0-Extender vorgestellt. Die Lösung ergänzt die neue Produkt-Serie mit einer günstigen Variante.

Über herkömmliche Cat.5/6/7-Netzwerkkabel schließt dieser Extender ein bis zu 100 Meter entferntes USB-Gerät an den Rechner an. Dazu wird die Sender-Einheit des Extenders direkt an den USB-Port des Rechners gesteckt, von wo aus das USB-Signal über RJ45-Netzwerkkabel zur Empfänger-Einheit geschickt wird. Hier wird das Signal zurückgewandelt und dem Nutzer steht eine USB A-Buchse zum Anschluss des USB-Geräts zur Verfügung. Sowohl auf der Sender- als auch auf der Empfängerseite der lediglich 4 x 6,5 x 2,5 cm kleinen Extender geben 3 farbige Status-LEDs Auskunft über den aktuellen Verbindungsstatus.

Für hohe Reichweiten bis an die 100 Meter empfiehlt sich die Verwendung von Solid Core-Installations-Kabeln, auf kürzere Distanzen reichen handelsübliche Netzwerkkabel in Standardlängen vollkommen aus. Da der Einsatz von USB-Hubs nicht unterstützt wird, müssen die Sende-Einheit direkt an den Computer und das USB-Gerät direkt an die Empfänger-Einheit angeschlossen werden.

Die Stromversorgung erfolgt bei der Sende-Einheit über den USB-Port des Computers, am anderen Ende der Leitung versorgt ein mitgeliefertes Netzteil die Empfänger-Einheit und gegebenenfalls das angeschlossene USB-Gerät mit Strom.

Preise und Verfügbarkeit

Verfügbar ist der 'USB 2.0 Cat.5 Extender 100m Classic, 1 Port' ab sofort über Fachhändler oder über den LINDY-Online-Shop ( 42692 ). Mitgeliefert werden im Paket mit der Sender- und der Empfänger-Einheit ein Handbuch und ein Netzteil mit den vier weitverbreitetsten Steckervorsätzen für Europa, USA, Großbritannien und Australien. Der Endverbraucher-Preis beträgt 83,95 Euro zzgl. MwSt. Wiederverkäufer oder Bildungseinrichtungen erhalten auf Anfrage Sonderkonditionen direkt bei LINDY.