Noch mehr Sicherheit für Rechenzentren durch automatisierte Analyse von Bedrohungen

 

Radware übernimmt Seculert

 

München, 31. Januar 2017

Radware (NASDAQ: RDWR) hat Seculert übernommen, einen Spezialisten für Cloud-basierte Sicherheitslösungen zum Schutz von Unternehmensnetzen vor Einbrüchen und Datendiebstahl.

Durch die Akquisition von Seculert kann das Attack Mitigation System von Radware auf umfassende Machine-Learning-Technologien und fortschrittliche Tools zur Datenanalyse zugreifen. Damit ergänzt Radware seine Fähigkeit zur Analyse von Angriffen um die zur umfassenden Erkennung und Analyse von Bedrohungen. Auf Basis einer Big-Data-Plattform analysiert die Lösung von Seculert das Verhalten von Netzwerkverkehr; sie ist selbstlernend und ermöglicht eine sehr frühzeitige Erkennung von und Reaktion auf Bedrohungen. Aufgrund ihrer Langzeitanalyse des Netzwerks ist sie in der Lage, auch langsame Angriffe mit geringen Datenvolumina zu erkennen.

"Die Übernahme von Seculert ermöglicht uns die Ausweitung unserer Kernkompetenz über die reine Analyse von Angriffen hinaus", sagt Georgeta Toth, Regional Director DACH bei Radware. "Die umfassende Threat-Analyse von Seculert ermöglicht eine Panoramaansicht der Bedrohungslage von Rechenzentren. Neben der Bekämpfung von Angriffen in Real- oder Near-Time können wir nun auch niedervolumige und Stealth-Attacken zuverlässig erkennen und abwehren."

 

 

 

        <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN"
        "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
        <html>
        <head>
        <meta content="text/html">
        <title>Pressemeldung von Prolog Communications</title>
        <style type="text/css">
        body { background-color:#FFE5E5;}
        </style>
        </head>
        <body>

        <p style="font-family: Calibri,Helvetica,Arial;
        font-size: 12px;
        font-weight: normal;
        color:#00007A;">
        Kategorien/Stichwörter:
        <strong>
    Firmenübernahme, Security, Netzwerk
        </strong>
        </p>

        <p style="font-family: Calibri,Helvetica,Arial;
        font-size: 18px;
        font-weight: normal;
        text-decoration:underline;
        color:#00007A;">
    Noch mehr Sicherheit für Rechenzentren durch automatisierte Analyse von Bedrohungen
        </p>

        <p style="font-family: Calibri,Helvetica,Arial;
        font-size: 25px;
        font-weight: bold;
        color:#00007A;">
    Radware übernimmt Seculert
        </p>
        <div style="font-family: Calibri,Helvetica,Arial;
        font-size: 15px;
        color:#00007A;">
        <p style="text-decoration:underline">
    München, 31. Januar 2017
        </p>
    <p><em>Radware (NASDAQ: RDWR) hat Seculert übernommen, einen Spezialisten für Cloud-basierte Sicherheitslösungen zum Schutz von Unternehmensnetzen vor Einbrüchen und Datendiebstahl.</em></p>

<p>Durch die Akquisition von Seculert kann das Attack Mitigation System von Radware auf umfassende Machine-Learning-Technologien und fortschrittliche Tools zur Datenanalyse zugreifen. Damit ergänzt Radware seine Fähigkeit zur Analyse von Angriffen um die zur umfassenden Erkennung und Analyse von Bedrohungen. Auf Basis einer Big-Data-Plattform analysiert die Lösung von Seculert das Verhalten von Netzwerkverkehr; sie ist selbstlernend und ermöglicht eine sehr frühzeitige Erkennung von und Reaktion auf Bedrohungen. Aufgrund ihrer Langzeitanalyse des Netzwerks ist sie in der Lage, auch langsame Angriffe mit geringen Datenvolumina zu erkennen.</p>

<p>"Die Übernahme von Seculert ermöglicht uns die Ausweitung unserer Kernkompetenz über die reine Analyse von Angriffen hinaus", sagt Georgeta Toth, Regional Director DACH bei Radware. "Die umfassende Threat-Analyse von Seculert ermöglicht eine Panoramaansicht der Bedrohungslage von Rechenzentren. Neben der Bekämpfung von Angriffen in Real- oder Near-Time können wir nun auch niedervolumige und Stealth-Attacken zuverlässig erkennen und abwehren."</p>

<p> </p>

<p><br />
Fotos zum Zitat in 300 dpi zum Download unter:<br />
<a href="http://prolog-pr.com/images/stories/firmen/radware/georgeta_toth_radware-regional-director-dach.jpg">http://prolog-pr.com/images/stories/firmen/radware/georgeta_toth_radware-regional-director-dach.jpg</a><br />
<br />
Generelles Bildmaterial in 300 dpi und weitere Informationen finden Sie unter: <a href="http://www.prolog-pr.com/radware-bildmaterial-produkte">www.prolog-pr.com/radware-bildmaterial-produkte</a> bzw. <a href="http://www.prolog-pr.com/radware-bildmaterial-unternehmen">www.prolog-pr.com/radware-bildmaterial-unternehmen</a><br />
<br />
Falls Sie Produkte testen möchten, Zitate oder weiteres Informations- und Bild-Material benötigen, senden Sie uns bitte eine E-Mail zurück.<br />
<br />
Falls Sie eine Meldung von uns veröffentlichen oder über einen unserer PR-Kunden berichten, wären wir Ihnen sehr dankbar, wenn Sie uns eine kurze Nachricht zukommen lassen könnten. Danke!</p>

        <br><br>
    
<div style="font-family: Calibri,Helvetica,Arial;
font-size: 13px;
font-weight: normal;
color:#00007A;">
<p>
<b><a href="http://www.radware.com/">Radware</a></b> (NASDAQ: RDWR) ist ein weltweit führender Lösungsanbieter im Bereich <a href="http://www.radware.com/Solutions/ApplicationDelivery/">Anwendungsbereitstellung</a> und <a href="http://www.radware.com/Products/Application-Network-Security/">Cybersicherheit</a> für virtuelle, cloudbasierte und softwaredefinierte Rechenzentren. Das preisgekrönte Portfolio des Unternehmens sorgt für eine zuverlässige Quality of Service unternehmenskritischer Anwendungen bei maximaler IT-Effizienz.<br>
Mehr als 10.000 Enterprise- und Carrier-Kunden weltweit profitieren von Radware-Lösungen zur schnellen Anpassung an Marktentwicklungen, Aufrechterhaltung der Business Continuity und Maximierung der Produktivität bei geringen Kosten. Weitere Informationen finden Sie unter <a href="http://www.radware.com/">www.radware.com</a> sowie unter  <a href="https://www.facebook.com/Radware">Facebook</a>, <a href="https://plus.google.com/+radware/posts">Google+</a>, <a href="http://www.linkedin.com/company/165642">LinkedIn</a>, das <a href="http://blog.radware.com/">Radware-Blog</a>, <a href="http://www.slideshare.net/Radware">SlideShare</a>, <a href="http://twitter.com/#!/radware">Twitter</a>, <a href="http://www.youtube.com/radwareinc">YouTube</a>, <a href="http://itunes.apple.com/us/app/radware-connect/id391124100?mt=8">Radware Connect</a> (App für iPhone) und das Radware-Sicherheitscenter unter <a href="http://www.ddoswarriors.com/">DDoSWarriors.com</a>, das umfassende Analysen zu Strategien, Trends und Bedrohungen bei DDoS-Angriffen bereitstellt.
</p>
<br><br>
</div>

<table border="0" width="60%">
<tr>
<td valign="top">
<p style="font-family: Calibri,Helvetica,Arial;
font-size: 15px;
font-weight: normal;
color:#00007A;">
Weitere Informationen für Ihre L E S E R :<br>
Radware GmbH<br>
Terminalstraße 18<br>
Reguscenter Munich Airport<br>
85356 München<br>
Georgeta Toth<br>
Tel. +49 6103 70657-0<br>
E-Mail: <a href="mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!</a><br>
<a href="http://www.radware.com">www.radware.com</a>
</p>
</td>
<td valign="top">
<p style="font-family: Calibri,Helvetica,Arial;
font-size: 15px;
font-weight: normal;
color:#00007A;">
R E D A K T I O N S - Kontakt Agentur:<br>
Prolog Communications GmbH<br>
Sendlinger Str. 24<br>
80331 München<br>
Jürgen Haekel<br>
Tel. +49 89 800 77-0<br>
E-Mail: <a href="mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!</a><br>
<a href="http://de.prolog-pr.com">http://de.prolog-pr.com</a><br>
<a href="http://twitter.com/PresseInfo">http://twitter.com/PresseInfo</a>
</p>
</td>
</tr>
</table>
<br><br><p style="font-family: Calibri,Helvetica,Arial;
font-size: 13px;
font-weight: normal;
color:#00007A;">
--- Disclaimer ---<br>
Sie möchten Presse-Meldungen von uns nur zu bestimmten Themen/Kategorien erhalten? Dann wählen Sie diese bitte hier:<br>
<a class="lins" href="http://www.prolog-pr.com/presse-verteiler">www.prolog-pr.com/presse-verteiler</a><br>
Sie möchten Presse-Meldungen über eine andere E-Mail-Adresse als {to} erhalten, oder sich aus dem Verteiler austragen? Dann senden uns bitte einfach diese E-Mail zurück.<br>
Diese E-Mail wurde am {date} um {time} an die Adresse {to} versandt.<br>
--- Disclaimer ---<br><br>

Mindestinformationen im geschäftlichen E-Mail-Verkehr nach §37a HGB:<br>
Prolog Communications GmbH<br>
Tel 089 800 77-0<br>
Fax 089 800 77-222<br>
|Sendlinger Str. 24 | 80331 München/Germany |<br>
|Sitz und Registergericht: München | HRB 122752 |<br>
|Geschäftsführer: Jürgen Haekel |<br>
Prolog Communications ist nicht verantwortlich für die Verlinkung zu Inhalten externer Websites.<br>
</p>
<br>

</body>
</html>